Deutsch

Schau, das Meer im Miramar Zeemuseum

Schau, das Meer im Miramar Zeemuseum

Obwohl Sie mindestens eine Stunde von Drenthe aus fahren müssen, um zum Meer zu gelangen, können Sie in Vledder ein Meeresmuseum besuchen. Hier finden Sie das Lebenswerk der exzentrischen Jeanne Warners (1899 – 1986), einer “blauen Dame mit einer Faszination für das Meer”. Bei jeder Reise reiste sie mit zwei leeren Koffern zu schönen Zielen ab, aber sobald sie wieder auf niederländischem Boden war, platzten diese Koffer mit besonderen Schätzen auf. Die meeresbiologischen und kulturhistorischen Objekte, die sie auf ihren Reisen in mehr als 80 Ländern gesammelt hat, können in ihrer Wunderkammer oder ihrem Kuriositätenkabinett bewundert werden. In der rekonstruierten Studienkammer finden Sie ihren Koffer, ihre Schreibmaschine, ihren Helm und andere persönliche Gegenstände … als wäre sie gerade von einer ihrer Reisen zurückgekehrt.

Basteln und fahnden

Machen Sie eine spannende Schatzsuche durch das Meeresmuseum und erfahren Sie alles über das Leben im Meer. Oder kommen Sie an unseren Bastelnachmittagen mit Muscheln basteln.

Plastiksuppe: ‘die Meerestiere haben den Bauch voll davon’

Mehr als acht Millionen Tonnen Kunststoffabfälle werden jedes Jahr ins Meer geworfen. In der beeindruckenden Ausstellung ‘Plastiksuppe’ widmet Miramar der globalen Verschmutzung der Meere und Ozeane seine Aufmerksamkeit. Die Ausstellung ist eine Zusammenarbeit mit der Plastic Soup Foundation und Naturalis Biodiversity Center. Erleben Sie die dramatischen Folgen von Kunststoffabfällen für Mensch, Tier und Umwelt. Was können Sie tun, um Ihren Kunststoff-Fußabdruck zu verringern?